Samstag, 1. März 2014

Luxury Lacquers von Catrice

Ich weiss, ich habe schon lange kein richtiges Nageldesign mehr gemacht und ich will das auch wieder ändern. Ein paar Ideen schwirren mir schon im Kopf rum.
Am Freitag kamen gleich zwei Päckchen an und ich habe mich erst gewundert, weil ich nur eins erwartet hatte. Ich hatte mir nämlich noch zwei OPI-Lacke bestellt. Im anderen Päckchen waren sieben der Luxury Lacquers von Catrice drin, worüber ich mich sehr gefreut habe. Diese LE habe ich euch hier schon mal vorgestellt. Die Lacke sind ab März erhältlich, und es gibt vier verschiedene Effekte: Sand’sation, Chameleon, Million Brilliance und Holomania. Das sind die Farben, die ich bekommen habe:
 photo Pictures28_zps919161b9.jpg

Der erste Lack hat ein "Million Brilliance"-Effekt, das heisst ein 3D Glitter Effekt, und trägt den Namen "C06 Glitters Are A Girl's Best Friend". In diesem pinken Nagellack befinden sich ganz feine silberner Glitzer und pinke Pailletten in verschiedenen Grössen. Auf der Rückseite des Fläschchen steht, dass man zwei Schichten auftragen soll. Zwei Schichten brauch dieser Lack auf jeden Fall, drei sind aber schon fast besser.
 photo IMG_3931_zps089e11a9.jpg

"C04 PLUMbeach" hat ein "Sand'Sation"-Effekt, ist also ein Sandlack. Ich würde die Farbe als eine Mischung aus Pink und Lila beschreiben. Zusätzlich enthält die Farbe noch goldenen Schimmer. Auch diesen Lack soll man zwei Mal auftragen, hier reichen aber zwei Schichten.
 photo IMG_3919_zpsa43175f8.jpg

Der zweite Lack mit einem "Million Brilliance"-Effekt trägt den Namen "C01 Brightsmaid". Es ist ein Silber mit ganz viel Silberglitzer und Silberpailletten. Wer mit diesem Lack den 3D Glitzereffekt haben will, sollte schon drei Schichten auftragen.
 photo IMG_3960_zps2cdb42f1.jpg

"C02 Maliblue" ist ein blauer Sandlack und er schimmert ein bisschen auf den Nägeln. Bei ihm steht nicht drauf, dass man ihn zwei mal auftragen soll und man merkt auch, dass er besser deckt, als die anderen.
 photo IMG_3976_zps7840c8af.jpg

Und noch ein Million Brilliance-Lack in der Farbe "C08 Glitter Me If You Can". Der Lack enthält ganz viele kleine goldene und bronzefarbene Glitzerpartikel und grösere in Bronze. Auch hier muss man mindestens zwei Schichten auftragen.
 photo IMG_3982_zpsc45bd1b3.jpg

"C08 C(h)ome, Leon!" hat ein Chameleon-Effekt. Dieses Apricot changiert im Licht zwischen einem pink und einem Perlmutweiss hin und her. Das Pink konnte ich mit meiner Kamera leider nicht so gut einfangen. Ich finde die Farbe wunderschön und sehr besonders.
 photo IMG_4007_zps8fbb5d0c.jpg

Die letzte Farbe, die ich zugeschickt bekommen habe, heisst "C05 Chromeo & Julia" und ist ebenfalls ein Chameleon. Die Farbe ist schwierig zu beschreiben, aber die Bilder geben sie ganz gut wieder. Je nach Lichteinfall changiert dieser Lack zwischen einem Gold/Orange und einem Pink. Für mich ist diese Farbe auf jeden Fall die schönste und besonderste.
 photo IMG_4013_zps7480db22.jpg
 photo IMG_4026_zps487f6e73.jpg
 photo IMG_4049_zps22fcdf9e.jpg

Mir persönlich gefallen die Chameleon-Lacke am besten. Die Farben sind so besonders und ich habe solche auch noch nie irgendwo anders gesehen. Die anderen Farben sind natürlich auch schön, aber vor allem Sandlacke findet man zur Zeit recht häufig in den Läden. Trotzdem ist die Farbauswahl sehr gelungen, es ist bestimmt für jeden was dabei. Was mir ausserdem gefällt, ist dass die Farben auf den Nägeln genau so aussehen wie im Fläschchen. Vor allem bei den Chameleons ist mir das positiv aufgefallen.
Der Auftrag ist bei allen Lacken sehr einfach, allerdings sind sie alle, bis auf die Chameleon-Lacke, etwas dickflüssiger als normal. Aber das liegt bestimmt einfach an der Textur und man kommt damit klar. Die Deckkraft ist bei den Million Brilliance am wenigsten stark, drei Schichten sind aber für mich kein Problem. Ich trage sowieso immer zwei Schichten auf.
Abschliessend kann ich sagen, dass es sich lohnt, so einen Lack zu kaufen. Man bekommt ein qualitativ Hochwertigen Nagellack für einen geringen Preis, eigentlich wie man es von Catrice gewohnt ist. Mich würden jetzt nur noch die Holomania-Lacke interessieren, vielleicht lege ich mir davon auch noch einen zu.

Liebe Grüsse Lisa

Kommentare:

  1. Glitter Me if You Can finde ich wirklich ganz toll, allgemein finde ich die LE echt gelungen!

    AntwortenLöschen
  2. Hast dir ja Mühe gegeben für den Post die alle mal aufzutragen :) Dankeschön!! Finde die Kollektion genial aber leider preislich etwas teurer :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh :DD Wird ja doch angezeigt - vonwegen Error ...haha

      Löschen
    2. Ich habe vorher gar nicht nachgeschaut, wie viel sie im Vergleich zum normalen Sortiment kosten, finde den Preis aber trotzdem noch okay. Es gibt nicht viele Marken, die mit Preis UND Qualität mithalten können.
      LG Lisa

      Löschen
  3. Kann irgendwie nicht kommentieren :( Dann steht da ERROR ...ähh

    AntwortenLöschen
  4. Also der Chromeo & Julia gefällt mir hier am besten :)

    AntwortenLöschen
  5. die lacke sehen alle toll aus! :)
    ich finde bloß die sandlacke etwas ungeschickt zum ablackieren...
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sandlacke gehen noch, die Glitzerlacke sind viel schlimmer. Selbst wenn der Lack vom Nagel runter ist, hast du überall an den Fingern noch Glitzer dran.

      Löschen
  6. Also 'Chromeo & Julia' spricht mich am meisten an. Danach werde ich wohl das nächste Mal ausschau halten ;)

    AntwortenLöschen
  7. Da sind echt tolle Farben dabei! Ich finde Silber auf den Nägeln immer total schön, deshalb werde ich mal nach C01 Brightsmaid Ausschau halten :)
    Süßer Blog übriges! Werde auf jeden Fall nochmal vorbeischauen!

    Tausend Grüße,
    die Hannah

    http://mehr-und-weniger.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mann, einer ist schöner als der andere :)

    AntwortenLöschen
  9. HI, ich bin grad auf BlogZug auf deinen Blog gestoßen und fand ihn direkt toll. Ich versuche immer neue NAildesigns weil es einfach Spaß macht, aber ich entscheide mich dann meistens immer für einfarbige Nägel, weil ich es einfach nicht hinbekomme . ;)
    Liebst Lexa
    http://loni3.blogspot.de

    AntwortenLöschen