Mittwoch, 5. September 2012

Alltägliche Dinge als Nail Art Tool #3 Foliensticker

Wenn ihr etwas Folie zu Hause habt, wie zum Beispiel Frischhaltefolie oder auch ein Mäppchen für Blätter, könnt ihr euch ein paar Sticker selber machen. Ihr müsst nur mit ein paar Blumen, Formen oder was euch gefällt drauf malen und warten bis es trocken ist. Danach drückt ihr ihn auf den noch feuchten Lack und damit es nicht wieder abfällt noch unbedingt mit einen Überlack bestreichen!

Ihr könnt das natürlich auch direkt auf den Nagel malen, aber wenn es euch dann doch nicht gefällt, müsst ihr gleich wieder den ganzen Nagel neu lackieren. Ausserdem ist es oft schwierig mit der linken Hand (oder für Linkshänder mit der rechten Hand) die andere zu bemalen. Die Sticker könnt ihr einfach nur aufkleben.

Liebe Grüsse Lisa

Kommentare:

  1. So mache ich es auch immer ;)
    Allerdings habe ich grade gemerkt, dass es besser klappt und besser wird, wenn man den Lack auf dem Nagel richtig trocknen lässt. Abfallen tut da nichts, da das ganze ja immer irgendwie klebrig ist. Dann muss man natürlich unbedingt noch einen Klarlack drüber machen.

    Liebe Grüße, Nora

    AntwortenLöschen
  2. So habe ich es noch nicht ausprobiert. Muss ich mal versuchen. Danke für den Tipp! :D

    AntwortenLöschen