Samstag, 6. April 2013

DIY: Kette

 photo IMG_0327_zps8eeaba44.jpg
Heute habe ich ein ganz schnelles DIY für euch. Dazu braucht ihr zwei von diesen Ketten, die einzelne Glieder haben. Jedes der beiden Teile sollte so lang sein, dass sie entweder um den Arm passen, wenn ihr euch daraus ein Armband machen wollt, oder für eine Kette so lang, dass es um euren Hals passt. Ich habe dazu eine Kette auseinander genommen, die mir nicht gefallen hat, da war auch schon ein Verschluss dran. So einen solltet ihr auch noch haben, ausser ihr bindet das am Ende mit dem Band zusammen.
Die beiden Kettenteile legt ihr erst einmal so nebeneinander hin:
 photo IMG_0299_zpsddb48730.jpg
Anschliessend nehmt ihr euch ein Band, welches mindestens doppelt so lang sein sollte und fädelt es durch das oberste Glied der einen Seite und dann durch das oberste Glied der anderen. Also immer abwechselnd, aber ich denke das sollte durch die Bilder klar werden und ist auch gar nicht so schwierig.
 photo IMG_0300_zps71b14f71.jpg
Das geht eigentlich ziemlich schnell. Das Band knotet ihr an beiden Seiten am besten noch fest. Wenn ihr es noch breiter haben wollt, könnt ihr auch noch eine dritte Reihe dazu fädeln.
Ich hoffe euch hat das DIY gefallen, auch wenn es so einfach war.

Liebe Grüsse Lisa
 photo IMG_0329_zpsec35e37f.jpg

Kommentare:

  1. oh die kette sieht echt toll aus :)
    ich habe solche ideen immer gar nicht und bewundere menschen mit solcher kreativität :)
    <3

    AntwortenLöschen